Die richtige Backmethode des Rucksacks:

- May 28, 2018-

Wählen Sie zuerst einen Hardback-Rucksack

Es gibt viele Arten von Rucksäcken auf dem Markt und sie sind gemischt. Um das Ziel des Verkaufs zu erreichen, verwenden viele Unternehmen viele Rucksäcke, die häufig verwendet werden, um professionelle Rucksäcke zu verkaufen. Wenn Sie einen solchen Rucksack kaufen, ist es egal, ob Sie Geld verlieren, ob Sie sich unwohl fühlen oder sogar eine Rückenverletzung verursachen, Sie werden verlieren. Professioneller Rucksack (mehr als ein Liter wird zwei (oder eine ganze) Legierung oder Carbon-Rückplatte haben, um den gesamten Rucksack zu tragen, wenn man den Rucksack ohne die beiden Rückwände betrachtet (oder die Rückwand sehr weich ist), ist dies definitiv kein professioneller Rucksack.

Zweitens, lassen Sie den Rucksack in der Nähe Ihres Rückens

Halten Sie Ihren Rucksack während Ihrer Reise ganz in der Nähe Ihres Rückens, damit Sie mehr Kraft sparen. Ein guter Rucksack wird auf der Rückseite mit einem schweißabsorbierenden Design versehen, sodass er keine Angst hat, sich an der Rückseite des Rucksacks festzuhalten.

Drittens, ziehen Sie alle Riemen fest

Achten Sie darauf, alle Schultergurte und Hüfttaschen vor und während des Marsches anzuziehen, damit der Rucksack nicht zittert. Dies ist eine wichtige Maßnahme zur Verringerung der körperlichen Anstrengung. Guter Rucksack, wenn Sie alle Gurte anziehen, können Sie schnell mit Ihrem Rucksack rennen. Gewöhnlicher Rucksack ist nicht der Fall.