Kaufen Sie nicht aus dem Spiegel, um zu kaufen

- Aug 10, 2018-

Einige Langstreckenflugzeuge fragten den Reiseleiter "Wo gibt es Dinge zu kaufen?" Während der Fahrt hatten sie alle keine Ahnung von der Landschaft. Sie wollten einfach mehr Zeit mit Einkäufen verbringen, kauften sich einige Markennamen und verpackten sich als Logo-Sprecher. Chinesische Touristen sind in den Augen der Ausländer zu den "Superhelden" geworden. Nach neuesten Statistiken gaben chinesische Touristen im vergangenen Jahr mehr als 72 Milliarden US-Dollar aus! Während der gerade abgeschlossenen Olympischen Spiele in London schockierte die Kaufkraft der chinesischen Touristen erneut die Welt und kostete im Durchschnitt 203 Pfund pro Woche. Damit übertraf sie die Plätze der VAE-Touristen und rangierte an erster Stelle in der Welt. Ein! Trotzdem werden chinesische Touristen in den Augen vieler Ausländer immer noch als Logos gesehen, die den Stil nicht kennen. Wenn wir uns beeilen, es zu kaufen, können wir darüber nachdenken, wie wir unseren Geschmack erhöhen können, wenn wir Geld ausgeben und den wahren Respekt von Ausländern gewinnen?

Chinesen werden nicht kaufen

Werde keine Leistung kaufen

Gebeten, das Flugzeug zu verlassen

Wo kann ich etwas kaufen?

Interpretation: Von Zeit zu Zeit reiste die chinesische Reisegruppe mit einem Langstreckenflugzeug, das mehr als 10 Stunden dauerte, nach Europa und in die Vereinigten Staaten. Als das Flugzeug sich traf, sahen sie sich um und fragten. " Wo gibt es etwas zu kaufen? "" Wo man berühmte Marken billig kauft? " Es scheint, dass das lange Wasser in den Bergen weit weg von einem Land ist. Es ist zum Einkaufen. China war schon immer ein Zustand der Etikette. Obwohl es üblich ist, dass Menschen Geschenke kaufen und Dinge zu Verwandten, Freunden und Kollegen bringen, ist die komprimierte Reisezeit nur zum Einkaufen und Einkaufen. Ist das etwas, das den Wagen vor das Pferd stellt?

Waffen: Denken Sie an Einkaufen als Verschönerung

Es sei denn, es handelt sich um eine spezielle Einkaufsgruppe. Wenn Sie nur zum Einkaufen ausgehen, können Sie viel Reisevergnügen verlieren. Wenn wir viel Geld mitnehmen, müssen wir vor allem die Bedeutung des Einkaufs berücksichtigen. Einkaufen ist nicht und sollte nicht die einzige Aufregung in der gesamten Reise sein. Lernen Sie, Einkaufen als eine Dekoration für Reisen zu verwenden, solange Sie interessiert sind, müssen Sie nicht gehen Das Einkaufszentrum kann die Waren für den persönlichen Gebrauch kaufen oder verschenken. Während der Reise, besonders in europäischen Ländern, ist es möglich, durch eine kleine Stadt zu gehen. Nachdem Sie durch eine kleine Straße gegangen sind und eine Boutique betreten haben, werden Sie einige kleine Geschenke finden, die ihre eigenen Gedanken und Eigenschaften und sogar Geschichten hinter sich haben. Im Windschatten. Daher können wir erst nach dem Einkaufen in eine Reiseposition eine ruhige und rationale Einkaufsmentalität haben. Wo möchten Sie immer einkaufen gehen, verpassen Sie vielleicht eine lohnende Landschaft.

Werde keine Leistung kaufen

Einkaufen mit dem großen Strom

Interpretation: Zusätzlich zur freien Reise müssen die Besucher ihre eigenen Raiders machen, viele mit der Gruppe von Touristen tun Raiders nicht. Wenn Sie an einem Ziel in Übersee ankommen, werden Sie, selbst wenn Sie eine seltene Freizeit haben, nur den Reiseleitern, lokalen Begleitern oder Gruppenmitgliedern folgen. Andere werden kaufen, was sie verfolgen, und sie werden mit dem großen Strom einkaufen gehen. Sie haben keine Ahnung.

Waffen: Machen Sie eine gute Arbeit im Voraus Einkaufsstrategie

Die Zeit außerhalb des Landes ist begrenzt. Es ist Zeitverschwendung, mit Menschen herumzulaufen. Schließlich können die Meinungen anderer nur als Referenz verwendet werden. Sie geben ihr eigenes Geld aus, und sie sollten ihre Einkaufspläne nach ihren eigenen Präferenzen festlegen. Es wird empfohlen, dass Sie einen guten Job im lokalen Einkauf machen, bevor Sie reisen, um zu sehen, wo Ihre Lieblingsprodukte gekauft werden können, wenn der Zweck klar ist, dann sparen Sie Zeit und sparen Sie Ärger. Zum Beispiel, wenn Sie in London, England einkaufen gehen, können Sie nach Oxford Street oder Harrods und anderen großen Kaufhäusern gehen, wenn Sie große Marken kaufen wollen. Wenn Sie einige Geschäfte besuchen möchten, können Sie die Portobello Road in London besuchen, wo es fast tausend Vintage-Hemdenläden und Basare gibt. Viele Vintage- und Vintage-Vintage-Shirts, die nur etwa 10 Pfund kosten.

Werde keine Leistung kaufen

Nur teuer

Interpretation: In den vergangenen zwei Jahren sind die Wechselkurse des US-Dollar, des Euro und des Britischen Pfund gesunken. Verglichen mit dem Reisen und Einkaufen im Ausland in früheren Jahren, ist es in der Tat ein sehr kostengünstiger Weg. In Verbindung mit dem Geldbeutel der Chinesen sind sie zunehmend auf das Streben nach Markennamen gespannt. Der Kauf von Markennamen in europäischen und amerikanischen Ländern ist eine beliebte Wahl für viele Menschen. Unter der Anregung der niedrigen Wechselkurse, viele chinesische Touristen sind aus dem Einkauf und sind gefangen in der "nur kaufen teuer, nicht richtig" Art von Zyklus, wird nur aus der Sicht der Preise betrachten "diese Tasche bin ich hier, um billiger zu kaufen als inländische, wie viel "," teurer kaufen wird billiger sein, "immer das Gefühl, teure Waren zu kaufen, bevor sie mehr Geld verdienen.

Waffen: ausgehend von persönlichen Bedingungen

Die einfache Wahrheit ist, dass es auch 30% billiger ist als in China. Eine Uhr mit einem Preis von 100.000 Yuan zu kaufen ist natürlich viel billiger als eine 10.000 Yuan Tasche zu kaufen. Wenn Sie jedoch nur an den "billigen Betrag" aus dem Buch denken statt an die wirkliche Notwendigkeit und Zuneigung, werden Sie sich "blind einkaufen". Der Preisunterschied zwischen bekannten und bekannten Marken aus Europa und Amerika ist da. Sie müssen lernen, vernünftig zu sein und sich nicht von "billig" blenden lassen. Wenn sie nur Marken kaufen, die sie nicht brauchen oder einfach nicht verwenden, können sie nur Geld verschwenden. Kurz gesagt, es ist immer noch notwendig, von den individuellen Bedürfnissen auszugehen, zu schießen, nicht im Laden zu wählen, zu zögern und wertvolle Reisezeit zu verschwenden.

Werde keine Leistung kaufen

Nur Logo erkennen

Interpretation: Apropos Markennamen, die meisten Menschen in China werden die offensichtlichen Marken wie LV, Chanel, Gucci, Prada und andere kennen. Manche Leute denken vielleicht, dass das Ausgehen mit diesen leicht erkennbaren Marken ein Zeichen des Gesichts ist. In einigen ausländischen Medienberichten wurde aufgedeckt, dass Ausländer LV und Gucci nur für viele chinesische Touristen lächerlich machen. Dies zeigt, dass unser Modebewusstsein immer noch relativ begrenzt ist und manche Menschen den Namen einer berühmten Marke gar nicht kennen. Es gibt Leute, die sogar auf den Markennamen schauen und aussehen, als ob sie A-Ware halten. Das ist in der Tat peinlich.

Waffe: Mehrspurige Werbung

Der so genannte Markenname ist eine vom Mode-Kreis anerkannte Marke für Geschichte, Konnotation und Design. Es kann immer die Modemarke führen. LV, Chanel, Gucci, Prada und andere sind in der Lage, eine schlagkräftige Marke zu werden, und haben in der Tat viel Geschick in diesem Bereich. Um den Stil zu verbessern, ist nicht etwas, das in ein oder zwei Tagen wirksam sein kann. Wenn Sie jedoch keine Zeit mit Lernen verbringen, können Sie Ihren Geschmack sicherlich nicht verbessern. Sie können mit Ihrer Branding-Arbeit beginnen, indem Sie nicht nur ihr Logo kennen, sondern auch den Namen der Quasi-Marke kennen. Sie sollten auch seine Geschichte, Hintergrund und wahrscheinlich die Merkmale seines Designs kennen, so dass es als eine kognitive Marke betrachtet werden kann. Der erste Schritt im Geschmack. Darüber hinaus sollte einige Vision entspannt sein. Im Mode-Kreis gibt es mehr als ein paar Marken. Einige Luxusmarken sind nicht populär, wie Hermes, der immer bekannter wird, BV, Tod's usw., und heiße Marken, die in den letzten Jahren gestiegen sind. Zum Beispiel, Celine, Coach, und sogar populäre Designer-Marken, die von politischen Kreisen und Modekreisen, wie Philip Lam hoch angesehen sind, sind es wert, im Auge zu behalten. Sie können den Mode-Medien immer mehr Aufmerksamkeit schenken und mehr darüber erfahren. Es gibt auch eine schnelle und effektive Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Einheimischen auf die Reise zu lenken, besonders in Paris, London, Mailand, Tokio und anderen Modestädten. Sieh dir die Kleider des Zustroms von Menschen auf der Straße an und lerne, sie jetzt zu tragen. Was, jetzt zu verkaufen, hilft, den Geschmack zu verbessern.

Werde keine Leistung kaufen

Schauen Sie sich nicht das Gelegenheitsverhandlungen an

Interpretation: Viele Chinesen mögen es zu verhandeln, ins Ausland zu gehen, auf dem Basar zu verhandeln, in Kaufhäusern und Fachgeschäften zu verhandeln, auch wenn klar ist, dass die Preise von großen Kaufhäusern und Fachgeschäften relativ transparent sind Mehr. Einige kleine Geschenke und kleine Geschenke. Obwohl Verkäufer in europäischen Ländern und den Vereinigten Staaten gut ausgebildet sind, werden sie diese unerfüllbaren Forderungen höflich ablehnen. Dieser Ansatz dürfte jedoch Ausländer leichter machen, da chinesische Kunden gerne kleinlich und billig sind.

Waffen: Befolgen der Regeln und zivilisierte Kunden

Um herauszufinden, wo man im Ausland shoppen kann, kann man verhandeln und wo man nicht verhandeln kann, ansonsten ist es, unabhängig von der Gelegenheit, ein Witz. Ausländische Arbeitskräfte sind relativ hoch. Viele Geschäfte sind in einigen Geschäften eigennützig. Sie müssen nur einen Angestellten finden. Beim Einkauf im Laden ist es am besten, die umgedrehten Sachen wieder an ihren ursprünglichen Platz zu stellen. Mach nichts durcheinander. Leute hassen. Selbst wenn Sie bereits viel Geld im Geschäft ausgegeben haben, können Sie sich auch nach dem Empfang des Verkäuferservices bei anderen bedanken, oder Sie können den Dienst der anderen Person loben, so dass Sie leicht Respekt vor anderen gewinnen können.